AMD Radeon R9 Nano - AMD erlaubt Partnern angeblich keine großen Veränderungen

Die AMD-Partner unter den Grafikkarten-Herstellern dürfen die Spezifikationen der AMD Radeon R9 Nano anscheinend nicht merklich verändern.

von Georg Wieselsberger,
02.09.2015 13:47 Uhr

Die AMD Radeon R9 Nano ist noch nicht im Handel erhältlich.Die AMD Radeon R9 Nano ist noch nicht im Handel erhältlich.

Die neue AMD Radeon R9 Nano soll zumindest theoretisch in rund drei Monaten auch in speziellen Versionen von Grafikkarten-Herstellern erhältlich sein, sofern diese dann ausreichend mit den momentan noch sehr seltenen GPUs versorgt werden. Doch laut einer Meldung von Expreview macht AMD seinen Partnern dabei sehr enge Vorschriften, die darauf hinauslaufen, dass es kaum Unterschiede zum Referenzmodell der Radeon R9 Nano geben dürfte.

So soll es beispielsweise nicht erlaubt sein, die Taktraten der Grafikkarte zu verändern oder die Platine umfangreich anzupassen. Außerdem müssen die Grafikkarten-Hersteller demnach darauf achten, dass die Grafikkarte nicht größer wird und mit den Mini-ITX-Standards kompatibel bleibt. Auch TDP, die offiziell bei 175 Watt liegt, darf durch die neuen Modelle der Radeon R9 Nano nicht überschritten werden. Damit bleiben den Herstellern im Grunde kaum Möglichkeiten, irgendetwas anderes als die Kühlung der Grafikkarte zu verändern.

Hier sind dann aber rein durch die Größenvorgaben und dem Mini-ITX-Standard schon gewisse Grenzen gesetzt. Eine verbesserte Kühlung dürfte ohnehin nur wenig Sinn haben, wenn die Hersteller nicht gleichzeitig an der Taktschraube drehen und Veränderungen an der Stromversorgung vornehmen dürfen. Leise soll die Radeon R9 Nano auch schon mit der Referenzkühlung sein. Der Sinn dieser engen Vorschriften von AMD ist laut dem Bericht, dass die Radeon R9 Fury X eher für Übertaktungen geeignet und die Radeon R9 Nano für ein anderes Marktsegment gedacht ist. Bislang ist aber nicht bekannt, ob die Angaben von Expreview stimmen. Aktuell ist noch nicht einmal die Referenzversion der Radeon R9 Nano im Handel zu finden.

Quelle: Expreview

AMD Radeon R9 Nano - Hersteller-Präsentation ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen