AMD Southern Islands - Grafikkarten mit 28-nm-GPU im September?

Die nächste Grafikkartengeneration von AMD könnte vielleicht schon im September dieses Jahres erscheinen.

von Georg Wieselsberger,
30.06.2011 15:16 Uhr

AMD selbst hatte Mitte Juni auf der Fusion-Entwicklerkonferenz verraten, dass noch in diesem Jahr Produkte mit einer neuen Grafikchip-Architektur veröffentlicht werden sollen. Diese bisher unter dem Codenamen »Southern Islands« bekannten Grafikchips sollen beim Auftragshersteller TSMC im neuen 28-nm-Verfahren hergestellt werden.

Wie SemiAccurate meldet, wird TSMC im 3. Quartal mit der 28-nm-Produktion beginnen. Da das Design der neuen AMD-GPUs bereits seit Monaten fertiggestellt sein soll, könnte deren Produktion also zu diesem Zeitpunkt starten. Dann wäre eine Vorstellung der neuen Grafikkarten bereits Ende August oder Anfang September möglich.

Allerdings müsste sich AMD zu diesem Zeitpunkt die 28-nm-Kapazitäten von TSMC vor allem mit Apple teilen, was zu Problemen und Verzögerungen führen könnte.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...