AMD Trinity-Prozessoren - Desktop-Varianten auf der Computex vorgestellt

AMD hat auf der Computex vier Desktop-Versionen der unter dem Codenamen »Trinity« bekannten Prozessoren mit Grafikkern vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
06.06.2012 15:32 Uhr

Bisher waren die »Trinity«-APUs nur für Notebooks erhältlich, doch nun hat AMD auf der Computex in Taiwan auch die Desktop-Versionen für den Sockel FM2 vorgestellt. Die Quadcore-APUs (Accelerated Processing Unit) verwenden im Gegensatz zu den Vorgängern wie dem AMD A8 -3850 keine CPU-Kerne der Phenom II-Generation, sondern setzen auf den optimierten Bulldozer-Nachfolger »Piledriver«. Die Grafikkerne verwenden ebenfalls eine modernere Technik, die der einer Radeon HD 6970 entspricht, aber noch nicht die aktuelle GCN-Technik der Radeon HD 7970 .

Das neue Flaggschiff der APUs ist der A10-5800K mit vier CPU-Kernen, die 3,8 GHz schnell sind und im Turbo-Modus 4,2 GHz erreichen. Das K-Kürzel bedeutet wie bei aktuellen Intel-Prozessoren das Vorhandensein eines freien Multiplikators. Der Radeon HD 7660D-Grafikkern ist 800 MHz schnell und besitzt 384 Shader-Einheiten. Die TDP liegt bei 100 Watt. Dahinter folgt der fast identische A10-5700, der allerdings nur 3,4 beziehungsweise 4 GHz im Turbo-Modus schnell ist und die Shader-Einheiten mit 760 MHz betreibt. Dafür sinkt die TDP auf 65 Watt.

Der A8-5600K ist 3,6 und 3,9 GHz schnell und verwendet einen 760 MHz schnellen Radeon HD 7560D-Grafikkern mit 256 Shader-Einheiten. Die TDP gibt AMD mit 100 Watt an. Auch hier gibt es mit dem A8-5500 ein sehr ähnliches Modell, dass sich nur durch die langsameren Taktraten von 3,2 und 3,7 GHZ für die CPU-Kerne unterscheidet und eine TDP von 65 Watt besitzt.

Alle aufgeführten APUs besitzen 4 MByte L2-Cache, aber keinen L3-Cache. AMD plant weitere Modelle der A6- und A4-Serie, zu denen es aber noch keine Details gibt. Wann genau die neuen Prozessoren erhältlich sein werden, ist noch nicht bekannt, es ist jedoch ein Termin im August im Gespräch.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen