AMD - Verzögern sich schnellere Triple- und Quadcores weiter?

Wie HKEPC meldet, gibt es Informationen von Computerherstellern, nach denen weder die Triple-Cores in Form des Phenom 8700 ,, noch die Phenom-Modelle 9700 und 9900 auf der CeBIT gezeigt werden sollen. Angeblich würden diese Prozessoren nicht einmal mehr erscheinen, sondern gleich die fehlerbereinigten Nachfolger 8750 , 9750 und 9950 im B3-Stepping. Allerdings würde sich deswegen die Markteinführung dieser schnelleren Modelle um weitere ein bis zwei Monate verzögern und erste Triple-Cores könnten erst im Mai oder Juni erscheinen. Dies gilt auch für den Phenom 9750. Der Phenom 9950 soll gar erst im 3. Quartal erhältlich sein.

von Georg Wieselsberger,
04.02.2008 08:44 Uhr

Wie HKEPC meldet, gibt es Informationen von Computerherstellern, nach denen weder die Triple-Cores in Form des Phenom 8700,, noch die Phenom-Modelle 9700 und 9900 auf der CeBIT gezeigt werden sollen. Angeblich würden diese Prozessoren nicht einmal mehr erscheinen, sondern gleich die fehlerbereinigten Nachfolger 8750, 9750 und 9950 im B3-Stepping. Allerdings würde sich deswegen die Markteinführung dieser schnelleren Modelle um weitere ein bis zwei Monate verzögern und erste Triple-Cores könnten erst im Mai oder Juni erscheinen. Dies gilt auch für den Phenom 9750. Der Phenom 9950 soll gar erst im 3. Quartal erhältlich sein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...