AMD - Wird die Herstellung weiter ausgelagert?

Wie The China Post meldet, könnte AMD in den nächsten Monaten weitere Teile der Herstellung auslagern, um Kosten zu reduzieren. So wolle man auch in der Produktion ähnliche Partnerschaften aufbauen, wie man sie mit IBM bereits habe. Mit IBM teilt sich AMD eine Fabrik und die dortigen Testmöglichkeiten. Es gibt allerdings immer noch Spekulationen, dass AMD seine eigenen Fabriken verkaufen und die Herstellung an Firmen wie Taiwan Semiconductor Manufacturing Corp (TSMC) auslagern könnte.

von Georg Wieselsberger,
24.02.2008 14:52 Uhr

Wie The China Post meldet, könnte AMD in den nächsten Monaten weitere Teile der Herstellung auslagern, um Kosten zu reduzieren. So wolle man auch in der Produktion ähnliche Partnerschaften aufbauen, wie man sie mit IBM bereits habe. Mit IBM teilt sich AMD eine Fabrik und die dortigen Testmöglichkeiten. Es gibt allerdings immer noch Spekulationen, dass AMD seine eigenen Fabriken verkaufen und die Herstellung an Firmen wie Taiwan Semiconductor Manufacturing Corp (TSMC) auslagern könnte.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen