AMD Bulldozer - Erst ab Oktober, aber mit 4,2-GHz-Quadcore-CPU

Lauf inoffiziellen Informationen, die aber auf unter NDA stehenden Folien von AMD basieren sollen, werden die Desktop-FX-Prozessoren erst im Oktober erscheinen.

von Georg Wieselsberger,
07.09.2011 09:59 Uhr

Zwar hat AMD bekanntgegeben, mit der Auslieferung des ersten Prozessors mit Bulldozer-Architektur begonnen zu haben, doch dabei handelt es sich um eine niedrig getaktete CPU für Server.

Wie beispielsweise XbitLabs meldet, werden die schnelleren »Zambezi«-Desktop-Versionen noch bis Oktober auf sich warten lassen. Dafür hat AMD die Anzahl der Modelle erhöht und beispielsweise mit dem FX-4710 einen Quadcore mit 4,2 GHz Grundtakt, 4,3 GHz im Turbo-Core-Modus und 125 Watt TDP mit in das Angebot aufgenommen.

Diese CPU soll ebenso im 4. Quartal 2011 erscheinen wie der 3,3 GHz/3,9 GHz schnelle Sechskerner FX-6100 und die Achtkern-Prozessoren FX-8100 mit 2,8 GHz/3,7 GHz, FX-8120 mit 3,1 GHz/4 GHz und der FX-8150 mit 3,6 GHz und 4,2 GHz im Turbo-Core-Modus. Weitere Modelle sollen dann im 1. Quartal 2012 folgen.


Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.