AMD: Erste Hammer-CPUs

von Daniel Visarius,
27.02.2002 21:14 Uhr

Am Rande des IDF in San Francisco zeigt AMD die ersten lauffähigen Hammer-CPUs. Gefertigt im 0,13-Mikron-Prozess und SOI-Bauform, kommunizieren die 32/62-Bit-Hybride mit den übrigen Bauteilen über das Hypertransport-Protokoll. Die präsentierte, günstigere Variante, der Clawgehammer, hat einen integrierten DDR-Speicher-Controller und 754 Pins. Dementsprechend passt er in den neuen Sockel 754. Ob der teuere Sledgehammer dazu kompatibel ist, war noch nicht zu erfahren. Definitv aber bekommt er ein Dual-Channel-DDR-Interface zur Erhöhung des Speicherdurchsatzes. AMD will Ende 2002 mit Hammer auf den Markt kommen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.