AMD FX 9590 und FX 9370 - Centurion-Prozessoren nun doch im Einzelhandel

Anfangs waren die neuen AMD-Prozessoren FX 9590 und FX 9370 nur für PC-Hersteller vorgesehen, doch nun gibt es die neuen CPUs doch im Einzelhandel in den USA.

von Georg Wieselsberger,
15.07.2013 12:36 Uhr

Die schnellsten FX-Prozessoren von AMD finden langsam ihren Weg in den Einzelhandel.Die schnellsten FX-Prozessoren von AMD finden langsam ihren Weg in den Einzelhandel.

Der AMD FX 9590 wird als erster 5-GHZ-Prozessor bezeichnet, da er im Turbo-Modus diese Taktrate als erster x86-Prozessor erreicht. Der Grundtakt liegt allerdings bei 4,7 GHz. Der kleinere FX 9370 arbeitet mit 4,4 GHz und wird im Turbo-Modus auf 4,7 GHz beschleunigt.

Beide Prozessoren treiben die aktuelle Architektur der FX-Prozessoren an ihre Grenze und benötigen wegen der TDP von 220 Watt und höherer Abwärme daher entsprechend kompatible Kühlung, Mainboards und Stromversorgung. AMD empfiehlt daher eine Wasserkühlung des Prozessors und ein 1.200-Watt-Netzteil. In den USA sind laut CPU World beide Prozessoren nun auch im Einzelhandel, etwa beim US-Online-Händler TigerDirect, zu haben.

Der Preis für den kleineren FX 9370 liegt bei 353 US-Dollar, der FX 9590 kostet stolze 829 US-Dollar, ist aber dort aktuell nur mit 30 Tagen Wartezeit in einem Komplett-PC erhältlich. In Europa wird der FX 9590 aktuell nur in Polen für knapp 800 Euro angeboten.

AMD CPU-Historie - 15 Prozessorgenerationen im Überblick ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...