AMD Radeon HD 6970 - Nicht mehr in diesem Jahr? (Update)

Nach der Verschiebung der Vorstellung der AMD Radeon HD 6970 auf Mitte Dezember wackelt nun angeblich auch dieser Termin.

von Georg Wieselsberger,
04.12.2010 10:43 Uhr

Ursprünglich sollte die neue AMD Radeon HD 6970 schon am 22. November erscheinen, wurde dann jedoch von AMD auf die Woche verschoben, die mit dem 13. Dezember beginnt. Nun scheint auch dieser Termin in Frage zu stehen, wie NordicHardware meldet.

Während die AMD Radeon HD 6950 bereits ihren Weg aus den Labors in die Produktionsstätten gefunden hat und bereit zur Auslieferung sei, wäre dies bei der größeren Radeon HD 6970 wegen Problemen bei der Stromversorgung der Grafikkarte noch nicht der Fall. AMD will die beiden Grafikkarten laut NordicHardware nur zusammen vorstellen, daher könnte es durchaus passieren, dass sich sowohl die Radeon HD 6950 als auch die Radeon HD 6970 bis in das nächste Jahr verspäten.

Nvidia wird jedoch bereits nächste Woche mit der neuen Geforce GTX 570 eine weitere, leistungsfähige Grafikkarte vorstellen. Eine weitere Verschiebung der neuen Radeon-Grafikkarten könnte sich daher als großer Nachteil für AMD im Weihnachtsgeschäft erweisen.

Update 04.12.2010

Auch SemiAccurate meldet, dass AMD Probleme mit der Produktion ausreichender Stückzahlen der Radeon HD 6970 hatte. Allerdings hätte das Unternehmen aus diesem Grund Platinen, die eigentlich für die Radeon HD 6950 gedacht waren, nun der Produktion der Radeon HD 6970 zugewiesen.

Außerdem hätte es »in der letzten Minute« noch eine Veränderung am BIOS gegeben, was aber kurz vor Markteinführungen nicht ungewöhnlich sei. Probleme mit der Hardware der beiden neuen Radeon-Grafikkarten mit Cayman-Grafikchip gäbe es nicht.

Auf jeden Fall sei nun Anzahl der verfügbaren AMD Radeon HD 6970 durch den Schritt von AMD stark angestiegen, was im Gegenzug natürlich bedeutet, dass es anfänglich dafür weniger Radeon HD 6950 geben wird. Eine erneute Verschiebung der Markteinführung scheint wohl doch nicht notwendig zu sein.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.