AMD stellt um - AM3 ab März 2009

Laut XbitLabs wird AMD die Umstellung auf Desktop-Prozessoren für den Sockel AM3 im ersten Quartal 2009 vornehmen.

von Georg Wieselsberger,
29.08.2008 14:01 Uhr

Laut XbitLabs wird AMD die Umstellung auf Desktop-Prozessoren für den Sockel AM3 im ersten Quartal 2009 vornehmen. Die ersten AM3-Prozessoren sollen Phenom X4-Modelle in 45nm-Bauweise sein, die ab März 2009 erhältlich sein sollen. Die AM3-Plattform und die dazu passenden Prozessoren können sowohl DDR2- als auch DDR3-Speicher verwenden und stellt den Einstieg von AMD in die Nutzung des schnellsten Speicherstandards dar.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.