AMD Z-01 - Dualcore-CPU mit DirectX-11-Grafikkern für Tablets

AMD hat ein einen Prozessor angekündigt, der speziell für Tablets mit Windows 7 und Windows 8 gedacht ist und DirectX-11-Grafik unterstützt.

von Georg Wieselsberger,
06.10.2012 10:39 Uhr

Der AMD Z-01 ist eine APU (Accelerated Processing Unit) mit zwei 1 GHz schnellen x86-CPU-Kernen und einem DirectX-11-kompatiblen Radeon-Grafikkern mit 80 Shader-Einheiten, der 276 MHz schnell ist.

Der Prozessor hat laut den noch etwas spärlichen Angaben von AMD eine TDP von 5,9 Watt und soll in HD-Tablets zum Einsatz kommen, auf denen eine normale Version von Windows 7 oder Windows 8 läuft. Da auch USB unterstützt wird, scheint der Anschluss von Maus und Tastatur möglich. Laut einem auf der Webseite verlinkten Video können auf den Tablets Android und Windows gleichzeitig installiert werden.

Allerdings handelt es sich bei der Vorstellung nicht um die Ankündigung entsprechender Geräte, so dass abgewartet werden muss, ob und wann erste Tablet-Hersteller Geräte auf AMD-Basis herstellen.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.