AMDs Shanghai-Prozessor - 45nm-CPUs zuerst für Server

Während sich Intel mit den Core i7-Prozessoren in 45nm zunächst auf den Desktop konzentriert, wird AMD seine ersten 45nm-Prozessoren mit dem Codenamen "Shanghai" zuerst für Server anbieten.

von Georg Wieselsberger,
19.08.2008 11:46 Uhr

Während sich Intel mit den Core i7-Prozessoren in 45nm zunächst auf den Desktop konzentriert, wird AMD seine ersten 45nm-Prozessoren mit dem Codenamen "Shanghai" zuerst für Server anbieten. Die Markteinführung dieser CPUs soll laut AMDs Senior Vice President Randy Allen im 4. Quartal 2008 stattfinden. Die Shanghai-Prozessoren sind kompatibel mit den bisherigen Opteron-CPUs, einzig ein BIOS-Update ist notwendig.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.