American McGee's Grimm - Fünfteilige Comic-Serie erscheint ab April 2009

Zur heilen und kuscheligen Weihnachtswelt die einem im Fernsehen oder den Innenstädten pausenlos vorgespielt wird ist American McGee's Grimm der perfekte Gegenentwurf. Dort ist der fiese Zwerg Grimm unterwegs um die seiner Meinung nach kitschigen, langweiligen und unrealistischen Märchen der gleichnamigen Brüder umzukrempeln. Die grausamen und dunklen Visionen gibt es demnächst auch als Comic-Buch zu kaufen: Die zunächst auf fünf Teile beschränkte Miniserie soll ab April 2009 auf dem Markt erscheinen. Die erste Folge trägt den Namen »Crisis on Earth 57«.

von Martin Le,
27.12.2008 12:19 Uhr

Zur heilen und kuscheligen Weihnachtswelt, die einem im Fernsehen oder den Innenstädten pausenlos vorgespielt wird ist American McGee's Grimm der perfekte Gegenentwurf. Dort ist der fiese Zwerg Grimm unterwegs um die seiner Meinung nach ebenfalls kitschigen, langweiligen und unrealistischen Märchen der gleichnamigen Brüder umzukrempeln. Die grausamen und dunklen Visionen gibt es demnächst auch als Comic-Buch zu kaufen: Die zunächst auf fünf Teile beschränkte Miniserie soll ab April 2009 auf dem Markt erscheinen. Die erste Folge trägt den Namen »Crisis on Earth 57«.

American McGee, Entwickler des Computerspiels zeigte sich schon begeistert von der Idee: »Die Welt braucht mehr davon, die Bloßstellung der wesentlichen, manchmal schmerzhaften Wahrheit der menschlichen Beschaffenheit. Sei es in in Rotkäppchens wohlverdientem Ableben oder der Umkehrung des »Die Guten gewinnen«-Szenarios, das, wie wir alle wissen, weit von der Realität entfernt ist.«


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen