Anarchy Online - Nicht ganz kostenlos

von Roland Austinat,
17.12.2004 08:28 Uhr

Gestern berichteten wir darüber, dass Funcoms Online-Rollenspiel Anarchy Online ab sofort kostenlos verfügbar ist (News). Das stimmt zwar nach wie vor, allerdings mit ein paar kleingedruckten Hinweisen versehen. Alle Spieler, die sich wie berichtet bis zum 15. Januar 2005 anmelden, können zwar kostenlos spielen - doch nur bis Anfang 2006 und nur das Hauptprogramm. Alle bisher veröffentlichten Erweiterungen sind nach wie vor zahlungspflichtig. Auch müssen bisherige Kunden nicht nur ein neues Konto eröffnen, sondern ihr bisheriges und damit alle Charaktere und Errungenschaften löschen, wenn sie nicht weiter Gebühren zahlen wollen. Dennoch eine spannende Aktion, die während der Wartezeit auf Blizzards World of WarCraft oder Sony Online Entertainments EverQuest 2 sicher ein Ausprobieren wert ist.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.