Anarchy Online: Shadowlands

von GameStar Redaktion,
25.04.2003 18:02 Uhr

Kaum ein halbes Jahr nach dem Addon Notum Wars steht die nächste Erweiterung für das Internet-Rollenspiel Anarchy Online in den Startlöchern: Shadowlands ergänzt das Spielgebiet um eine mystisch-archaische Dimension, in der sich Abenteurer in sieben Themenwelten vom paradiesischen Elysium bis ins brodelnde Pandemonium vorarbeiten. Gleichzeitig soll sich eine epische Story um den ewigen Kampf zwischen naturverbundenen Lichtgestalten und den technologischen Radaubrüdern entfalten. Zusammen mit der Welt-Erweiterung spendiert Shadowlands dem Hauptprogramm ein kräftiges Grafik-Update (verdoppelte Polygonzahl, neue Effekte), das Interface wird generalüberholt, Charaktere dürfen nun (von Everquest inspirierte) »Perks« lernen - Spezialfähigkeiten (etwa besondere Angriffsarten), die sich sogar zu Combos verbinden lassen sollen. Hochlevelige Charaktere dürfen sich am »Brink« austoben - dem Weltenrand, an dem hungrige Übermonster nagen. Neben Shadowlands arbeitet der norwegische Entwickler Funcom derzeit an zwei weiteren Projekten: einem (noch geheimen) Online-Rollenspiel und dem Nachfolger zum Adventure-Hit The Longest Journey. Fans müssen sich gedulden: Vor 2005 wird keines der beiden Spiele erscheinen.

(cs)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.