Android Actroid-F - Unheimlich realistischer Roboter

Der japanische Roboter Actroid-F erzeugt bei Beobachtern sowohl Faszination als auch Schrecken.

von Georg Wieselsberger,
31.10.2010 16:28 Uhr

Vor einigen Tagen präsentierte der japanische Hersteller Kokoro auf einer Messe in Tokio den Actroid-F-Roboter. Der Android mit weiblichen Gesichtszügen ist in der Lage, die Mimik eines Menschen nachzuahmen und wirkt dabei stellenweise so realistisch, dass die Begeisterung mancher Beobachter eher in Schrecken umschlägt.

Andere warten nur noch darauf, dass Actroid-F mit dem Gesicht von Arnold Schwarzenegger versehen und der erste Schritt hin zum echten Terminator vollzogen wird. Dabei ist das geplante Einsatzgebiet von Actroid-F alles andere als schrecklich, denn der Roboter soll als eine Art Krankenschwester eingesetzt werden.

Die Forschungen auf diesem Gebiet werden in Japan besonders vorangetrieben, da der Anteil an Senioren in Japan so hoch ist wie in keinem anderen Land. Roboter sollen in Zukunft die Betreuung alter Menschen übernehmen und dabei so realistisch wie möglich wirken. Ein Video auf YouTube zeigt, wie Actroid-F beim Training auf die Mimik eines Gegenübers reagiert.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen