Apple - Nach Open Computer nun auch noch EFiX

Während PsyStar mit dem Open Computer weiterhin normale PCs mit installiertem MacOS X ausliefert, droht Apple nun von anderer Seite weiteres Ungemach.

von Georg Wieselsberger,
15.06.2008 08:58 Uhr

Während PsyStar mit dem Open Computer weiterhin normale PCs mit installiertem MacOS X ausliefert, droht Apple nun von anderer Seite weiteres Ungemach. So soll am 23. Juni von Efi-x ein USB-Dongle vorgestellt werden, das es ermöglicht, ein normales und unverändertes MacOS X auf einem PC zu installieren. Die notwendigen Konfigurationen soll dabei das Dongle übernehmen. Einer der der Mitarbeiter des osx86-Projekts hat bereits einen "EFiX" enthalten und konnte damit sogar eine MacOS X 10.5.2 Repair-DVD booten, allerdings nicht installieren.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.