Apple - Erste Infos zum Touchscreen-iPod

von Florian Holzbauer,
30.10.2006 19:20 Uhr

Über einen Touchscreen-iPod wird schon deslängeren gerätselt und diskutiert. Nun verdichten sich nicht nur die Anzeichen, dass ein solcher tatsächlich erscheinen wird - es scheinen auch schon die ersten Details ans Tageslicht zu kommen. Das Magazin ZDNet hat sich einige Patent-Skizzen näher angesehen.

Beschrieben wird die nächste iPod-Generation mit "multiple-function multimedia device activated by touch-screen 'bezel' technology" - ein multi-funktionales Multimedia-Gerät, das mit einer Touchscreen-Technologie bedient werden kann. Interessant ist auch, dass Apple scheinbar eine iPod-Cam miteinbauen will. Über den Touchscreen könnte dann leicht zwischen Musik / Video-Funktion und Kamera-Modus umgeschalten werden.

Dafür muss wahrscheinlich das bekannte ClickWheel, womit man aktuelle iPod-Geräte steuert, dran glauben. Bei einem Touchscreen ist das voraussichtlich überflüssig. Weitere, hier nicht näher beschriebene Konzepte zeigen aber, dass das Display möglicherweise ein ClickWheel anzeigt, womit man sich durch die Menüs bewegen kann.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen