Apple - GDC-Gerüchte um Game-Controller für das iPad

Schon lange gibt es immer wieder Gerüchte über einen Game-Controller von Apple, diesmal stammen sie von der Game Developer Conference.

von Georg Wieselsberger,
31.03.2013 09:59 Uhr

Laut Pocketgamer.biz soll Apple auf der Game Developer Conference einen Konferenzraum unter Pseudonym gemietet haben, um dort abseits der Medien den Spiele-Entwicklern seine Pläne zum geplanten Game-Controller für iPad & Co vorzustellen.

Einige dieser anonymen Entwickler hätten diese Gespräche gegenüber der Webseite bestätigt, bei denen Apple vor allem sicherstellen wollte, dass möglichst viele Spiele den Controller schon bei dessen offizieller Präsentation unterstützen. Allerdings soll Apple den Controller selbst nicht gezeigt haben.

Bereits vor rund einem Jahr gab es ähnliche Meldungen, doch ein Gamepad von Apple gibt es nach wie vor nicht. Angeblich soll auch Google an einem Game-Controller arbeiten, der bald angekündigt werde – und Samsung hat ja bereits ein Konzept eines Controllers für das Samsung Galaxy S4 vorgestellt.

Apple - Die wichtigste Apple-Hardware ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen