Apple - Neue MacBooks

Wie erwartet hat Apple neue Modelle der Laptops MacBook und MacBook Pro vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
15.10.2008 09:37 Uhr

Wie erwartet hat Apple neue Modelle der Laptops MacBook und MacBook Pro vorgestellt. Verbessertes Design, ein Aluminium-Gehäuse, LED-Hintergrund-Beleuchtung, größeres Multitouch-Pad ohne Tasten mit mehr unterstützten Gesten, die neuesten Intel Core 2-Prozessoren, der Nvidia-Chipsatz 9400M mit integrierter Grafik und beim MacBook Pro ein zusätzlicher Nvidia 9600M GT sind die wesentlichen neuen Punkte. Bemerkenswert ist auch, dass der Anschluss an externe Monitore nur über eine verkleinerte Version von DisplayPort möglich ist, die bislang noch kein Monitor bietet. Ein Adapter auf VGA oder DVI kostet allerdings stolze 100 Euro. Ein zu den MacBooks passendes 24-Zoll-LCD, das nur einen Mini-DisplayPort besitzt, hat Apple ebenfalls vorgestellt. Der Preis für das LED Cinema Display liegt bei 849 Euro. Das MacBook kostet 1.200 Euro, das MacBook Pro ab 1.800 Euro, je nach Ausstattung.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...