Apple - Spiele-Controller für iPad & Co geplant?

Apple arbeitet anscheinend an einem Spiele-Controller, der für iOS-Geräte wie das iPad und das iPhone gedacht ist.

von Georg Wieselsberger,
04.04.2012 14:15 Uhr

Die Quelle dieser Information ist die angesehene Webseite Anandtech, die in einem Test des neuen iPads auch einen Blick auf die Unterstützung für Spiele-Controller geworfen hat.

Die Unterstützung durch Konkurrenzprodukte mit dem Google-Betriebssystem Android stecke zwar noch in den Kinderschuhen, aber das sei immer noch mehr als momentan bei Apples iOS möglich sei. Allerdings arbeite Apple intern bereits daran, einen eigenen Spiele-Controller in den Handel zu bringen, es sei aber nicht sicher, ob aus diesem Projekt auch tatsächlich ein kaufbares Produkt werde.

Gerüchte darüber, dass Apple in den Spiele-Markt einsteigen könnte, gibt es schon länger. Vor allem ein Controller, der mit den iOS-Geräten iPhone, iPad und Apple TV zusammenarbeitet und der Vertrieb von Spielen über iTunes und den App Store wird dabei immer wieder genannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen