Apple Watch - Berichte über »Flut an Penis-Zeichnungen«

Besitzer einer Apple Watch können kleine Zeichnungen an andere Besitzer verschicken – und wenig überraschend sind auch viele Penis-Zeichnungen darunter.

von Georg Wieselsberger,
09.05.2015 10:22 Uhr

Die Apple Watch erlaubt das Versenden von Zeichnungen über Scribble.Die Apple Watch erlaubt das Versenden von Zeichnungen über Scribble.

Schon bei der Vorstellung der Apple Watch hatte das Feature »Scribble« für einige Verwunderung gesorgt. Es erlaubt dem Nutzer, mit dem Finger auf dem Display der Smartwatch eine kleine Zeichnung zu erstellen und diese an einen anderen Nutzer zu verschicken. Der große Sinn dieser Funktion blieb im Unklaren, doch einigen Beobachtern wie beispielsweise The Bold Italic war umgehend klar, dass es sich um eine »großartige Möglichkeit zum Zeichnen von Penissen« handelt. Überall, wo über das Internet Bilder verschickt werden können, sind bekanntlich Penis-Bilder nicht weit.

Nachdem die Apple Watch nun erhältlich ist, haben laut PC Mag viele Besitzer kleine Netzwerke gebildet, über die sie ihre Kontaktdaten austauschen, um Funktionen wie das Teilen des Herzschlags oder das Verschicken von Zeichnungen testen zu können. Bei Reddit gibt es dafür beispielsweise das Subreddit Lonelyheartbeats. Viele der dortigen Nutzer sind wohl freundlich und nett, so der Artikel, doch laut einem Moderator von Reddit sind verschickte Penis-Zeichnungen inzwischen »die Norm«. Manche Nutzer warten nur, bis sie einen neuen Kontakt finden und verschicken dann umgehend eine Penis-Zeichnung.

Immerhin handelt es sich nicht um echte Bilder, doch auch so dürften sich einige der Empfänger belästigt fühlen. Apple selbst kann für diese angebliche Flut von Penis-Zeichnungen natürlich nichts. Das Unternehmen empfiehlt den Nutzern ausdrücklich, Zeichnungen nur mit engen Freunden auszutauschen. Auf der Apple-Webseite werden als Beispiel Zeichnungen einer Blume verschickt. Wenn Besitzer der Apple Watch also Fremden freiwillig ihre Kontaktdaten geben, um Zeichnungen zu empfangen, dürften sie sich eigentlich nicht wundern, wenn darunter auch weniger erwünschte »Kunstwerke« zu finden sind.

Quelle: PC Mag

Apple Watch - Smartwatch-Kollektionen ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...