Apple iPhone 5 - Microsoft will mit Windows Phone 8 zeitgleich kontern

Das mit Windows 8 eng verbundene Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 soll fast zeitgleich mit dem iPhone 5 von Apple im Herbst erscheinen.

von Georg Wieselsberger,
25.06.2012 11:58 Uhr

Apple hat bereits sein neues iOS 6 vorgestellt, das im Herbst verfügbar sein soll, nur die Ankündigung des neuen iPhone 5 fehlt dazu noch. Allgemein wird aber auch von einer Vorstellung im Herbst ausgegangen. Microsoft scheint sich auf eine direkte Auseinandersetzung mit dem neuen Apple-Smartphone zu diesem Termin vorzubereiten, denn auch Windows Phone 8 soll im Herbst veröffentlicht werden.

Da dieses neue Betriebssystem nicht mit den bisherigen Windows Phone-Geräten kompatibel ist, wird es auch neue Smartphones geben, die die neuen Fähigkeiten ausnutzen. Dazu gehören Beispielsweise Auflösungen von bis zu 1.280 x 720 Pixel, Unterstützung von mehreren Prozessor-Kernen, NFC, Verschlüsselung per Hardware, SD-Karten-Slot, die automatische Bevorzugung von WLAN statt Mobilfunk beim Datentransfer, Integrierung von Cloud-Funktionen wie bei Windows 8, der Internet Explorer 10 mit einer Art Turbo-Funktion wie in Opera und vieles mehr. Auch Windows Phone 7-Apps sollen noch funktionieren.

Laut DigiTimes werden Nokia, HTC, Samsung und Huawei zu den ersten Herstellern mit eigenem Windows 8-Smartphone gehören. Es könnte also ein heißer Herbst für Smartphone-Käufer und das Apple iPhone 5 werden.


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.