Archlord - Playplus-System gescheitert

von GameStar Redaktion,
28.09.2006 16:35 Uhr

Anfang August (siehe News) kündigte der Publisher Codemasters mit Playplus ein neues Bezahlsystem für das Online-Rollenspiel Archlord an. Fans sollten sich neben der reinen Spielzeit auch Ingame-Credits kaufen können, um sich mit Rüstungen und Tränken einzudecken.

Allerdings sind die ersten Experimente mit diesem System laut Aussage von Codemasterst gescheitert. Die entsprechenden Pläne wurden über Bord geworfen und stattdessen ein traditionelles Bezahlmodell (12,99 Euro pro Monat) eingeführt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.