Arena of Fate - Erster Teaser & Infos zum Crytek-MOBA (Update)

Mit einem ersten Teaser-Video hat das Entwicklerstudio Crytek das kommende Multiplayer-Spiel Arena of Fate angekündigt. Darin stehen bekannte Helden aus der Sagen- und Märchenwelt und historische Figuren im Mittelpunkt.

von Philipp Elsner, Tobias Münster,
22.05.2014 16:40 Uhr

Arena of Fate - Ankündigungs-Teaser zu Cryteks neuem Spiel 0:32 Arena of Fate - Ankündigungs-Teaser zu Cryteks neuem Spiel

Update (22. Mai): Kurz nach der Ankündigung von Arena of Fate hat Crytek auch die offizielle Website des Spiels online gestellt. Dort kann man sich bereits für den Betatest bewerben. Dafür ist eine Registrierung bei dem Portal Gface notwendig, über das auch schon der Free2Play-Shooter Warface läuft.

Auf der Seite lassen sich außerdem kurze Beschreibungen von einigen der spielbaren Figuren in Arena of Fate abrufen, nämlich Fenrir, Robin Hood, Tesla, Jeanne d'Arc und Rotkäppchen. Der Entwickler verweist auf temporeiche 5-gegen-5-Kämpfe, die sich mit solchen Ikonen austragen lassen. Das klingt also ganz nach dem MOBA-Spielprinzip von Titeln wie Dota 2 oder League of Legends.

Laut Crytek soll eine Early-Access-Betaphase »im Laufe des Sommers« beginnen. Nach wie vor fehlt es aber noch an genauen Plattform-Angaben außer »für PC und Konsolen«.

Originalmeldung: Arena of Fate ist das neue Spiel von Crytek Black Sea (ehemals Black Sea). Die Entwickler hinter dem Xbox-One-exklusiven Ryse: Son of Rome und Knights of Honor haben das Online-Multiplayerspiel jetzt mit einem ersten Teaser-Clip angekündigt. Der Spieler schlüpft in die Rolle von ikonischen Heldenfiguren aus der Geschichte und Legenden, wie z.B. Jeanne d'Arc, Robin Hood oder Rotkäppchen.

Neben der Mischung aus historischen und Fantasy-Figuren soll sich Arena of Fate durch eingängiges und Action-orientiertes Gameplay auszeichnen. Die ersten Spieler sollen laut Game Director Vesselin Handjiev von Crytek Black Sea bereits im Sommer Zugang zu Arena of Fate erhalten. Dies könnte ein erster Hinweis auf eine baldige Beta-Phase sein. Außerdem werde man sich das Feedback der Spieler zu Herzen nehmen und die Community stark in die Entwicklung einbinden, so Handjiev.

Arena of Fate erscheint »für PC und Konsolen«, genauere Angaben fehlen bislang ebenso, wie ein Release-Termin oder eine Genre-Einordnung.

Arena of Fate soll bereits im Sommer spielbar sein.Arena of Fate soll bereits im Sommer spielbar sein.


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.