Arkane Studios - Dark-Messiah-Macher: Definitiv 2 neue Spiele

von Christian Merkel,
28.08.2007 10:59 Uhr

Mit Arx Fatalis und Dark Messiah of Might & Magic haben die französischen Arkane Studios solide Spiele abgeliefert. Vermutlich 2008 soll das Actionspiel The Crossing folgen. Doch insgeheim arbeiten die Arkane Studios bereits an einem weiteren, bislang nicht angekündigten, Spiel. Dies beweist das User-Profil des Arkane-Chefs Raphaël Colantonio beim Sozialen-Netzwerk-Dienst LinkedIn (ein Bild des Profils finden Sie auch neben dieser News).

Schon im November 2006 haben wir, nachdem die Anzahl der Stellengesucher der Firma zugenommen hatte, spekuliert, dass die Arkane Studios in ihrem Entwicklungsstudio in Lyon an mehreren Spielen gleichzeitig arbeiten wollen. Zusätzlich hat das Unternehmen eine Niederlassung in Austin, Texas (USA). Woran gearbeitet wird, ist noch nicht bekannt. Die Programmierer von Austin sind aber vermutlich Spezialisten für Online-Rollenspiele, während in Lyon das geballte Source-Engine-Wissen für Actionspiele sitzt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen