Armies of Exigo - Vorläufig auf Dezember verschoben

von Rene Heuser,
30.09.2004 11:45 Uhr

Bisher steht die Veröffentlichung des Erstlingswerkes Armies of Exigo von Black Hole Entertainment unter keinem guten Stern. Erneut musste das ambitionierte Echtzeitstrategiespiel verschoben werden. Nachdem Publisher Electronic Arts zuletzt als Releasetermin 4. November vermeldet hatte, heißt das neue - und vorerst vorläufige - Erscheinungsdatum 2. Dezember 2004. Die Entwickler hätten um mehr Zeit zum Verbessern des Spiels gebeten, hieß es von Seiten EA. Nach erstem Feedback von Beta-Spielern wolle Black Hole noch weitere Features integrieren und das Spiel insgesamt noch etwas aufpolieren. Abhängig vom Umfang der Veränderungen sei daher eine weitere Verschiebung des Titels denkbar. Ursprünglich sollte Armies of Exigo im September erscheinen, wurde dann jedoch auf Oktober und zuletzt auf November verschoben.

Um die Wartezeit etwas zu überbrücken, legen wir Ihnen die ausführliche Preview zum Spiel ans Herz. Zudem gibt es weiterhin die Möglichkeit sich für den Closed-Beta-Test anzumelden oder direkt die Einzelspieler-Demo auszuprobieren. Screenshots und Video-Trailer zu Armies of Exigo finden Sie auch auf der offiziellen Website.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...