Art Lebedev - Optimus mini 3.0

Im Blog von Art Lebedev wurde ein komplett neues Design der Optimus Mini -Tastatur angekündigt. Das kleine Keybord soll statt wie bisher drei Tasten über einziges Sensorfeld verfügen, das in drei oder mehr Bereiche eingeteilt werden kann. Neu ist ausserdem, dass die Optimus Mini 3.0 über Bluetooth angesteuert wird. Damit kann die Tastatur innerhalb der Reichweite von Bluetooth auch als Infopanel verwendet werden.

von Georg Wieselsberger,
11.03.2008 09:07 Uhr

Im Blog von Art Lebedev wurde ein komplett neues Design der Optimus Mini-Tastatur angekündigt. Das kleine Keybord soll statt wie bisher drei Tasten über einziges Sensorfeld verfügen, das in drei oder mehr Bereiche eingeteilt werden kann. Neu ist ausserdem, dass die Optimus Mini 3.0 über Bluetooth angesteuert wird. Damit kann die Tastatur innerhalb der Reichweite von Bluetooth auch als Infopanel verwendet werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...