Asrock Instant-Boot - Trick bootet Windows in wenigen Sekunden

Asrock hat für seine neuen Mainboards eine Software namens "Instant Boot" entwickelt, die durch einen cleveren Trick erreicht, dass Windows in nur wenigen Sekunden bootet.

von Georg Wieselsberger,
18.11.2008 09:31 Uhr

Asrock hat für seine neuen Mainboards eine Software namens "Instant Boot" entwickelt, die durch einen cleveren Trick erreicht, dass Windows in nur wenigen Sekunden bootet. Dazu nutzt Asrock den bekannten Standby- oder Ruhezustand-Modus, jedoch anders als üblich. Während diese Modi den PC in dem Zustand abspeichern, in dem er sich gerade befindet, hat man nach einen Start durch Instant Boot tatsächlich ein frisch gestartetes Windows vor sich.

Der Trick dabei: Nach der Installation der Instant Boot-Software findet beim Herunterfahren des PCs anschließend ein Neustart statt und sobald Windows komplett gebootet ist, versetzt Instant Boot den PC dann in den Standby oder Ruhezustand. Der Anwender hat so beim nächsten Start in Sekunden ein frisch gestartetes Windows vor sich. Instant Boot funktioniert allerdings nur auf bestimmten Asrock-Mainboards und auf Windows-Systemen mit einem einzigen User, der sich nicht einloggen muss.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen