Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Assassin's Creed: Brotherhood - FAQ zur PC-Version: Kopierschutz, DLCs und Technik

In unserem FAQ beantworten wir die wichtigsten Fragen zur PC-Version von Assassin’s Creed: Brotherhood und sammeln wichtige Infos zum Kopierschutz, den DLCs und den technischen Verbesserungen.

von Michael Graf,
15.03.2011 12:36 Uhr

120 Tage, also satte vier Monate hat sich Ubisoft mit der PC-Version von Assassin’s Creed: Brotherhood Zeit gelassen. Die Fassungen für die Xbox 360 und die Playstation 3 erschienen bereits am 18. November 2010, die Windows-Variante reichen die Entwickler hingegen erst am 17. März nach. In unserem FAQ klären wir die wichtigsten Fragen zur PC-Fassung.

Muss ich Brotherhood online aktivieren?

Ja, wie Assassin’s Creed 2 verwendet auch Brotherhood den Ubisoft Game Launcher. Vor dem ersten Spielstart müssen Sie bei der Online-Plattform ein kostenloses Benutzerkonto anlegen und das Spiel freischalten.

Gibt es andere Aktivierungs-Möglichkeiten, etwa per Telefon?

Nein.

Muss ich beim Spielen online bleiben?

Der Ubisoft Game Launcher.Der Ubisoft Game Launcher.

Nein, Ubisoft hat die dauerhafte Online-Pflicht des Game Launchers entfernt. Nach der ersten Aktivierung startet Brotherhood auch im Offline-Modus, Sie brauchen keine Internet-Verbindung mehr – ähnlich wie bei Steam. Der Mutiplayer-Modus funktioniert allerdings ausschließlich online, eine LAN-Option fehlt.

Ohne Internet-Verbindung sperrt Brotherhood zudem ein PC-exklusives Spielelement: Der Hauptcharakter Ezio darf nur im Online-Modus in Geschäfte investieren, um mehr Geld zu verdienen. Das ist allerdings sowieso überflüssig, Finanzprobleme sind in Brotherhood ein Fremdwort.

Was passiert, wenn die Internet-Verbindung beim Spielen abreißt?

Falls Sie während des Spiels die Internet-Verbindung verlieren, läuft Brotherhood anstandslos weiter. Nur die Investitionen (siehe vorherige Frage) funktionieren nicht mehr, doch wie gesagt: Die sind eh überflüssig.

Kann ich Brotherhood weiterverkaufen?

Nein. Bei der Online-Aktivierung wird Ihre Seriennummer mit Ihrem Konto verknüpft, sodass sich das Spiel nicht weiterverkaufen lässt. Es sei denn, Sie würden das Konto mit feilbieten, was Ubisoft allerdings in seinen Lizenzbestimungen verbietet. Verkaufte Konten können gesperrt werden.

Assassin's Creed: Brotherhood - Screenshots ansehen

Wie oft lässt sich Brotherhood installieren?

Laut Ubisoft ist die Anzahl der Installationen nicht beschränkt, Brotherhood lässt sich also beliebig oft auf beliebig viele Rechner aufspielen. Auf jedem davon muss das Assassinen-Abenteuer online aktiviert werden. Da Brotherhood an ein Konto gebunden ist, dürfen Sie aber nur mit jeweils einem Computer online gehen, um Mehrspieler-Gefechte zu schlagen. Die Solo-Kampagne läuft dank des neuen Offline-Modus auch auf mehreren Rechnern gleichzeitig.

Muss die DVD zum Spielen im Laufwerk liegen?

Nein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen