Assassin's Creed Film - Weitere Schauspielerin bestätigt

Die in Griechenland geborene französische Schauspielerin Ariane Labed wird neben Michael Fassbender und Marion Cortillard im kommenden Assassin's Creed Film mitspielen. Welche Rolle sie übernimmt, ist unklar.

von Tobias Ritter,
26.06.2015 07:39 Uhr

Die Produzenten des kommenden Assassin's Creed Films haben eine neue Schauspielerin unter Vertrag genommen. Ariane Labed ist nun mit an Bord.Die Produzenten des kommenden Assassin's Creed Films haben eine neue Schauspielerin unter Vertrag genommen. Ariane Labed ist nun mit an Bord.

Dass Michael Fassbender neben Marion Cortillard eine der Hauptrollen in der kommenden Verfilmung von Assassin's Creed spielen wird, ist bereits seit einiger Zeit bekannt. Nun hat sich noch eine weitere Personalie rund um die Filmproduktion ergeben: Die in Griechenland geborene und mittlerweile in Frankreich lebende Schauspielerin Ariane Labed wurde zwischenzeitlich ebenfalls für die Rollenbesetzung bestätigt.

Welche Rolle Labed konkret spielen wird, ist indes noch unbekannt. Klar ist lediglich, dass sie wohl den Part der ursprünglich vorgesehenen Alicia Vikander übernehmen wird. Vikander wiederum sagte ihr Mitwirken zugunsten ihrer Rolle im nächsten Jason Bourne ab.

Die Dreharbeiten zum Assassin's Creed Film starten im September 2015. In die Kinos kommen soll das Werk dann am 21. Dezember 2016.

Assassin's Creed Syndicate - Bandenkriege in London im Render-Trailer 4:26 Assassin's Creed Syndicate - Bandenkriege in London im Render-Trailer

Vom Videospiel ins Kino - Die meisterwarteten Spiele-Verfilmungen ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.