Asus - A8N-SLI-Board vorgestellt

von Patrick Zahnleiter,
18.11.2004 17:58 Uhr

Asus hat mit dem A8N-SLI das erste Mainboard mit nVidias nForce 4 SLI-Chipsatz vorgestellt. Die Sockel-939-Platine bietet zwei PCI-E-Grafikkarten ein Zuhause. Weiterhin sind zwei PCI-E 1x- und drei reguläre PCI-Steckplätze vorhanden. S-ATA2 und ATA133 gehören genauso zur Ausstattung, wie zwei Anschlüsse für Gigabit LAN und Firewire. Ein Preis oder Erscheinungstermin für das Board ist jedoch noch nicht bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...