Asus arbeitet an Android-Netbook - Vorerst nur ein Test

Wie der Branchendienst Bloomberg meldet, hat Asus einige Entwickler damit beauftragt, bis Ende des Jahres ein Netbook auf Basis des Android-Betriebssystems von Google zu entwickeln.

von Georg Wieselsberger,
21.02.2009 15:19 Uhr

Wie der Branchendienst Bloomberg meldet, hat Asus einige seiner Entwickler damit beauftragt, bis Ende des Jahres ein Netbook auf Basis des Android-Betriebssystems von Google zu entwickeln. Ob ein derartiges Gerät allerdings wirklich auf dem Markt erscheinen wird, wurde noch nicht entschieden, da man sich noch in der Entwicklung befinde, erklärte Samsung Hu, der Leiter des Eee PC-Bereiches bei Asus. Android ist ein auf Linux basierendes Betriebssystem, das Google vor allem für Mobiltelefone entwickelt hat.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...