Asus - Eee PC für 200 US-Dollar?

Der Präsident von Asustek, Jerry Shen, hat bei der Bekanntgabe der Geschäftszahlen erklärt, dass er erwarte, dass Asus im Jahr 2009 einen Eee PC für 200 US-Dollar vorstellen werde.

von Georg Wieselsberger,
01.11.2008 10:50 Uhr

Der Präsident von Asustek, Jerry Shen, hat bei der Bekanntgabe der Geschäftszahlen erklärt, dass er erwarte, dass Asus im Jahr 2009 einen Eee PC für 200 US-Dollar vorstellen werde. Zu der in diesem Modell verwendeten Hardware nahm er keine Stellung, erklärte aber, dass bisher 70% aller Netbooks eine Festplatte besitzen und nur 30% ein Solid-State-Laufwerk. Die 7- und 8,9-Zoll Modelle der Eee PCs sollen auslaufen und durch 10-Zoll-Modelle ersetzt werden. Das Verhältnis der Betriebssysteme zwischen Windows XP zu Linux betrage 7:3.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen