Asus - Eee PC mit UMTS geplant

Asus will im Laufe der Jahres eine Version seines Eee PC-Laptops mit eingebautem UMTS anbieten. In Europa könnten diese Geräte bereits ab September verfügbar sein.

von Georg Wieselsberger,
06.07.2008 13:18 Uhr

Asus will im Laufe der Jahres eine Version seines Eee PC-Laptops mit eingebautem UMTS anbieten. In Europa könnten diese Geräte bereits ab September verfügbar sein. Vermutlich werden die Laptops in Verbindung mit einem Vertrag bei einem Telekommunikationsanbieter erhältlich sein und damit der Kaufpreis des Geräts je nach abgeschlossenem Vertrag sinken. Auch Konkurrent ECS wird im Herbst mit dem UMTS-Laptop G10IL in Europa antreten.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.