Asus - Eee PC mit Windows XP im April

Asus wird im April den Eee PC 4G-X mit Windows XP auf den Markt bringen. Die Hardware hat sich zum bisherigen Eee PC 401 nicht geändert, da Asus jedoch eine unmodifizierte Version von Windows XP installiert, nimmt das Betriebssystem bereits 1,8 GB auf der installierten Flashkarte ein. Daher ist im Lieferumfang auch eine 4 GB große SDHC-Karte enthalten, neben einer optischen Maus. Der Preis für den 4G-X soll identisch mit der bisherigen Linux-Version sein, die ohne Extras ausgeliefert wird und 399 US-Dollar kostet. Manche Quellen gehen jedoch davon aus, dass der neue Eee PC 469 US-Dollar kosten wird.

von Georg Wieselsberger,
01.04.2008 09:16 Uhr

Asus wird im April den Eee PC 4G-X mit Windows XP auf den Markt bringen. Die Hardware hat sich zum bisherigen Eee PC 401 nicht geändert, da Asus jedoch eine unmodifizierte Version von Windows XP installiert, nimmt das Betriebssystem bereits 1,8 GB auf der installierten Flashkarte ein. Daher ist im Lieferumfang auch eine 4 GB große SDHC-Karte enthalten, neben einer optischen Maus. Der Preis für den 4G-X soll identisch mit der bisherigen Linux-Version sein, die ohne Extras ausgeliefert wird und 399 US-Dollar kostet. Manche Quellen gehen jedoch davon aus, dass der neue Eee PC 469 US-Dollar kosten wird.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen