Asus ROG Radeon HD 5870 Matrix - Schnelle Radeon mit 2 GByte

Die aus Gerüchten bekannte Radeon HD 5870 wurde nun offiziell vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
31.03.2010 14:00 Uhr

Dabei bestätigten sich die bisherigen Gerüchte zur Asus ROG Radeon HD 5870 Matrix 2 GByte nur teilweise. Statt dem Standard von 850 MHz GPU-Takt bei einer Referenzkarte der Radeon HD 5870 läuft die Asus-Karte mit 894 MHz und liegt damit nur knapp unter den vermuteten 900 MHz.

Auch die 2 GByte GDDR5-Speicher sollten laut Spekulationen im Februar mit 4,9 GHz betrieben werden, bleiben aber bei den üblichen effektiven 4,8 GHz. Der Kühler wurde verändert und soll für 13% geringere Temperaturen sorgen.

Mit der »Super Hybrid Engine« passt sich die Karte in Sachen Taktraten und Lüftergeschwindigkeit automatisch an die geforderte Leistung an. Mit der Software »iTracker« kann man die Karte überwachen und auch die Taktraten verändern. Preis und Verfügbarkeit der Grafikkarte werden noch bekanntgegeben

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen