Atari - Ab sofort viele Klassiker im Browser spielbar

Wer den Anfangsjahren der Spielebranche aus den späten 70er Jahren hinterhertrauert, wird jetzt im Browser fündig. Atari lässt eine Vielzahl von Klassikern auf HTML-5-Basis neu auferstehen.

von Maximilian Walter,
31.08.2012 18:50 Uhr

Atari Arcade - Klassiker per IE 0:40 Atari Arcade - Klassiker per IE

Es waren die Anfangszeiten der Spielebranche. Ein noch kleines US-Unternehmen schickte sich an, die Welt der Videospiele auf den Kopf zu stellen. Atari, vor 40 Jahren gegründet, gilt als Pionier der Spielebranche. Zum Geburtstag lassen sich jetzt Klassiker wie Pong, Missile Command, Combat oder Centipede im Browser spielen.

Spieler erwartet dabei aber kein Schwarz-Weiß-Pixelbrei sondern das klassische Spielprinzip in einer grafisch aufgehübschten Version. Technisch setzt das Ganze voll auf HTML 5. Wer die Seite im Internet Explorer aufruft, muss sich zudem keine Werbung ansehen.

Atari lädt zudem Entwickler dazu ein, selbst Spiele für das Browser-Plugin zu erstellen. Dazu gibt es einen eigenen Entwickler-Bereich auf der Seite.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen