ATi - HD 2400 und HD 2600 langsamer als vergleichbare Nvidia-Karten

Wie mehrere Quellen im Internet behaupten, sei die ATi Radeon HD 2400 in allen Variationen den entsprechenden Nvidia GeForce 8400 und 8500-Karten leistungsmässig unterlegen. Dies gelte entsprechend auch für die HD 2600 , die langsamer als die GeForce 8600 GT und GTS -Produkte seien. Allerdings werden die ATi-Karten billiger angeboten. Das Preis-Leistungsverhältnis könnte also dennoch zu Gunsten von ATi ausfallen.

von Georg Wieselsberger,
27.06.2007 08:57 Uhr

Wie mehrere Quellen im Internet behaupten, sei die ATi Radeon HD 2400 in allen Variationen den entsprechenden Nvidia GeForce 8400 und 8500-Karten leistungsmässig unterlegen. Dies gelte entsprechend auch für die HD 2600, die langsamer als die GeForce 8600 GT und GTS-Produkte seien. Allerdings werden die ATi-Karten billiger angeboten. Das Preis-Leistungsverhältnis könnte also dennoch zu Gunsten von ATi ausfallen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.