ATI - Nur wenige Radeon HD 4870 mit 1 GB Speicher?

Laut Fudzilla werden die 1 GB-Versionen der Radeon HD 4870 selten sein. Der Grund dafür sei der GDDR5-Speicher.

von Georg Wieselsberger,
27.07.2008 12:59 Uhr

Laut Fudzilla werden die 1 GB-Versionen der Radeon HD 4870 selten sein. Der Grund dafür sei der GDDR5-Speicher, der nicht nur teuer und noch immer rar sei, sondern von dem ATI gleich 2 GB für die neue Radeon HD 4870 X2 benötigt. Um genügend Exemplare der neuen Karte beim Start im August verfügbar zu haben, soll ATI den GDDR5-Speicher also großteils für sich verwenden. Einige Partner von AMD haben jedoch bereits Radeon HD 4870 mit 1 GB geplant, darunter auch Varianten mit GDDR3.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.