ATI - Radeon HD 3650 AGP nun verfügbar

Ohne große Ankündigung sind im Retailmarkt erste ATI Radeon HD 3650 -Karten für den AGP-Slot aufgetaucht. Es handelt sich dabei um Modelle von Asus und Sapphire . Asus kühlt seine Karte mit einem massiven Doppelslot-Kühler rein passiv, taktet die GPU mit 725 MHz und die 512 MB DDR2-Speicher mit effektiven 1.000 MHz. Sapphire setzt auf einen normalen Kühlkörper mit Lüfter. Daher belegt die Karte auch nur einen Slot im Rechner. Die GPU ist ebenfalls mit 725 MHz getaktet, aber Sapphire setzt 512 MB GDDR3-Speicher mit effektiven 1.600 MHz ein. Die Preise für die Karten liegen bei ca. 71 Euro (Asus) bzw. 80 Euro (Sapphire).

von Georg Wieselsberger,
29.04.2008 12:45 Uhr

Ohne große Ankündigung sind im Retailmarkt erste ATI Radeon HD 3650-Karten für den AGP-Slot aufgetaucht. Es handelt sich dabei um Modelle von Asus und Sapphire. Asus kühlt seine Karte mit einem massiven Doppelslot-Kühler rein passiv, taktet die GPU mit 725 MHz und die 512 MB DDR2-Speicher mit effektiven 1.000 MHz. Sapphire setzt auf einen normalen Kühlkörper mit Lüfter. Daher belegt die Karte auch nur einen Slot im Rechner. Die GPU ist ebenfalls mit 725 MHz getaktet, aber Sapphire setzt 512 MB GDDR3-Speicher mit effektiven 1.600 MHz ein. Die Preise für die Karten liegen bei ca. 71 Euro (Asus) bzw. 80 Euro (Sapphire).


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen