ATI Catalyst - Neue Treiber-Version

von Rene Heuser,
08.07.2004 13:58 Uhr

Ein neuer Monat, ein neuer Grafikkarten-Treiber: ATI Technologies hat die neue Version 4.7 des Referenztreiber-Pakets Catalyst auf der eigenen Website veröffentlicht. Dem Software-Paket liegt der neuste Redeon-Display-Treiber 8.03 bei, der unter anderem so genanntes Temporal Anti-Aliasing unterstützt. Dadurch soll bei Anwendungen mit mehr als 60 Frames per Sekunde die Qualität des Anti-Aliasing verbessert werden. Zudem soll der Treiber einen zum Teil deutlichen Performanceschub bei neuen Radeaon X800-Karten liefern. Ausführliche Informationen zu Catalyst 4.7 finden Sie hier.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.