Auzen X-Fi Forte 7.1 - PCI-Express-Soundkarte auch für Spieler

Auzentech hat eine neue Soundkarte vorgestellt, die auf dem X-Fi-Chipset von Creative basiert, aber laut Auzentech bessere Komponenten und Schaltungen besitzt.

von Georg Wieselsberger,
21.01.2009 12:46 Uhr

Auzentech hat eine neue Soundkarte vorgestellt, die auf dem X-Fi-Chipset von Creative basiert, aber laut Auzentech bessere Komponenten und Schaltungen besitzt. Die Low-Profile-Karte Auzen X-Fi Forte 7.1 ist für einen PCI-Express-1x-Slot gedacht und besitzt 64 MB eigenen Speicher. Neben den üblichen X-Fi-Features unterstützt die X-Fi Forte 7.1 auch Dolby Digital Live unter Windows XP und Vista sowie DTS Neo:PC & DTS Interactive unter Windows Vista. Der Preis für die Soundkarte liegt bei 149,99 US-Dollar.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.