Avatar - Ubisoft bringt Umsetzung des neuen Cameron-Films

von Christian Merkel,
25.07.2007 10:31 Uhr

Spieleumsetzungen lohnen sich wieder, zumindest finanziell für den Publisher: Ubisoft hat sich jetzt nach Beowulf auch die Rechte am nächsten James-Cameron-Film Avatar gesichert. Zeit für die Entwicklung eines guten Spiels hat Ubisoft noch genug. Denn der Regisseur, der mit Filmen wie Terminator, Aliens 2 und Titanic zu Weltruhm gelangte, bringt seinen neuen Film erst im Mai 2009 in die Kinos.

Cameron versucht sich für Avatar wieder am Science-Fiction-Genre. Der Film erzählt die Geschichte eines Ex-Marines, der sich auf einem fremden, von exotischen Lebensformen bewohnten Planeten behaupten muss. Als Avatar, einem menschlichen Geist im Körper eines Aliens, ist er hin und her gerissen zwischen zwei Welten und kämpft um sein eigenes Überleben und das der Einheimischen. In den Hauptrollen sind Sam Worthington und Zoe Saldana (Dirty Deeds) zu sehen. In einer Nebenrolle tritt auch Ellen-Ripley-Darstellerin Sigourney Weaver auf. Ansonsten sind die Schauspieler zum größten Teil eher unbekannt. Für Cameron sind die auch unwichtig. Einen großen Teil der Arbeit auf der Leinwand leistet vielmehr die Special-Effects-Firma WETA Digital von Peter Jackson, die unter anderem für Herr der Ringe ein aufwändiges Computergrafik-Spektakel gezaubert hat. Viele Kreaturen werden, ähnlich wie bei Fluch der Karibik der tintenfischige Davy Jones, mit Perfomance Capturing animiert. Außerdem kommt eine neue 3D-Technik zum Einsatz, damit die Zuschauer auch im Kino den Film in 3D sehen können.

Seitdem 1997 Titanic in die Kinos kam, ist James Cameron vor allem als Produzent von Dokumentationen in der Öffentlichkeit präsent gewesen. Doch dies wird sich ändern. Neben den Dreharbeiten zu Avatar hat Cameron derzeit zwei weitere Filmprojekte in petto -- unter anderem die Anime-Umsetzung Battle Angel.

James Cameron sagt zum Spiel: “Für den Film “Avatar” erschaffen wir eine lebendige Welt, reich an Charakteren, Details, Konflikten und kultureller Tiefe. Dies ist das Rohmaterial für ein Spiel, das die anspruchsvollen Spieler von heute direkt anspricht – Ein Spiel mit beeindruckender Grafik, fantastischen Ideen und einer herausfordernden Spielerfahrung. Ich gab dem Ubisoft-Team völlige Freiheit, um bei diesem Spiel ihr Bestes zu geben und es nicht als bloße Filmumsetzung zu betrachten. Sie überzeugten mich mit einer ausgefeilten Präsentation, die die Seele der Filmwelt sowie ihrer Bewohner perfekt einfängt und alle Charakteristika eines absoluten Top-Spiels aufweist. Ihre Leidenschaft versichert mir, dass hier etwas wahrhaft Übersinnliches entsteht.“


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...