Back to the Future: OUTATIME - Michael J. Fox als Synchronsprecher

Der Schauspieler Michael J. Fox agiert für die Adventure-Episode Back to the Future: OUTATIME als Synchronsprecher. Außerdem steht der konkrete Release-Termin fest.

von Andre Linken,
04.06.2011 13:01 Uhr

Der Schauspieler Michael J. Fox wird in der Adventure-Episode Back to the Future: OUTATIME zu hören sein.Der Schauspieler Michael J. Fox wird in der Adventure-Episode Back to the Future: OUTATIME zu hören sein.

Im vergangenen Monat berichteten wir darüber, dass der Entwickler Telltale Games die Veröffentlichung der Adventure-Episode Back to the Future: OUTATIME auf den Juni dieses Jahres verschoben hat. Damals gab das Team lediglich zu verstehen, dass eine »ziemlich großartige Ankündigung« der Grund für diese Verzögerung sei.

Jetzt lüftete Telltale Games dieses Geheimnis: Niemand geringeres als der Schauspieler Michael J. Fox, der den Hauptcharakter Marty McFly in den Kinofilmen verkörperte, agiert in Back to the Future: OUTATIME als Synchronsprecher. Die Rolle des Marty McFly spricht wie in den vorherigen Episoden A.J. LoCascio, während Michael J. Fox seine Stimme einem von Martys Vorfahren leiht.

Des Weiteren steht mittlerweile der konktere Release-Termin für die finale Adventure-Episode fest. Demnach erscheint Back to the Future: OUTATIME am 23. Juni 2011.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen