Basemark GPU Vulkan - Neuer objektiver Grafik-Benchmark angekündigt

Das Softwarestudio Basemark hat mit GPU Vulkan einen neuen Benchmark für die kommende Grafikschnittstelle angekündigt.

von Georg Wieselsberger,
16.11.2015 12:45 Uhr

Basemark GPU Vulkan soll objektive Testergebnisse liefern. (Bildquelle: Basemark)Basemark GPU Vulkan soll objektive Testergebnisse liefern. (Bildquelle: Basemark)

Neben dem neuen DirectX 12 von Microsoft, das wie üblich auf Windows-Betriebssysteme beschränkt ist, soll auch die offene Grafikschnittstelle Vulkan der Khronos Group demnächst auf kompatibler Hardware für eine höhere Grafikleistung sorgen. Die Grundlage für Vulkan lieferte die AMD-eigene Grafikschnittstelle Mantle, doch Vulkan soll eine große Bandbreite von mobilen Geräten wie Smartphones bis hin zu High-End-PCs abdecken.

Das Softwarestudio Basemark hat nun einen neuen Benchmark mit dem Titel GPU Vulkan angekündigt, der auf vielen unterschiedlichen Systemen eine objektive Leistungseinschätzung ermöglichen soll. Laut Basemark entsteht GPU Vulkan in enger Zusammenarbeit mit wichtigen Chipherstellern. Als Beispiele nennt die Ankündigung AMD, Imagination Technologies, Intel, NVIDIA, Qualcomm und Renesas. »Diese enge Zusammenarbeit mit den führenden GPU- und CPU-Herstellern der Welt stellt sicher, dass der Benchmark extrem zuverlässig sein wird und gleichzeitig die höchstmögliche Objektivität bietet«, so Basemark. Andere interessierte Hersteller und Entwickler können dem Programm aber noch immer beitreten, so Tero Sarkkinen, CEO des Unternehmens.

Auch Neil Trevett, Präsident der Khronos Group, äußert sich positiv über die angekündigte Benchmark-Software. GPU Vulkan werde nicht nur Einblicke in die neue Grafiktechnik gewähren, sondern auch detaillierte Leistungsvergleiche zwischen Vulkan und anderen Grafikschnittstellen ermöglichen. Dieses Thema sei für die gesamte Branche hochinteressant. Die Entwicklung von GPU Vulkan wurde im August 2015 gestartet und die vorläufigen Spezifikationen werden nun von den Partnern geprüft. Die Veröffentlichung des Benchmarks ist für das 2. Quartal 2016 für mobile Geräte und den PC geplant.

Quelle: Basemark

Unreal Engine 4 - Demo mit Darth Vader - So sieht Vader unter DirectX 12 aus 1:44 Unreal Engine 4 - Demo mit Darth Vader - So sieht Vader unter DirectX 12 aus


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.