Batman: Arkham City - Nächster Patch angekündigt, behebt Ruckel-Probleme

Der kommende Patch zum Action-Spiel Batman: Arkham City behebt unter anderem Ruckel-Probleme und einen Fehler des »Story +«-Modus.

von Florian Inerle,
08.03.2012 11:39 Uhr

Rocksteady hat einen neuen Patch zu Batman: Arkham City angekündigt.Rocksteady hat einen neuen Patch zu Batman: Arkham City angekündigt.

Der Entwickler Rocksteady hat einen neuen Patch zum Action-Spiel Batman: Arkham City angekündigt. Das PC-exklusive Update soll unter anderem Ruckel-Probleme beheben. Auch an einem Fehler des »Story +«-Modus arbeitet das Team bereits.

Die Community-Managerin Sarah Wellock konnte zwar noch keinen genauen Termin für das Update nennen, verriet jedoch, dass man den Patch bereits bei der Qualitätssicherung eingereicht wurde. Wie schon die bisherigen Updates, wird auch dieser Patch nur über die Online-Plattform Steam erhältlich sein.

Batman: Arkham City wurde in den ersten zwei Monaten nach dem Konsolen-Release im Oktober 2011 rund sechs Millionen Mal an den Einzelhandel ausgeliefert. Das Spiel kam nicht nur bei Spielern gut an, auch die Presse überhäufte den zweiten Serien-Ableger mit Traumwertungen. So wurde Arkham City von Metacritic zum besten Spiel des Jahres 2011 gewählt.

Test-Video zum Action-Adventure 10:06 Test-Video zum Action-Adventure


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...