Battle Breakers - Epic macht jetzt Rollenspiele

Epic (Gears of War, Paragon) hat auf der GDC überraschend ein rundenbasiertes Rollenspiel angekündigt. Battle Breakers soll noch 2017 für PC, iOS und Android veröffentlicht werden.

von Elena Schulz,
28.02.2017 12:10 Uhr

Epic hat Battle Breakers für PC, iOS und Android angekündigt. Der Release ist noch für 2017 geplant.Epic hat Battle Breakers für PC, iOS und Android angekündigt. Der Release ist noch für 2017 geplant.

Epic kennt man von Spielen wie Gears of War, Unreal Tournament oder Paragon. Nun hat der Entwickler auf der GDC 2017 überraschend einen Rollenspiel-Strategie-Mix angekündigt: Battle Breakers soll noch 2017 für PC, iOS und Android veröffentlicht werden.

Nicht nur optisch erinnert der Titel an das kürzlich von Nintendo veröffentlichte Fire Emblem Heroes. Auch spielerisch orientiert man Spielen wie Pokémon oder Fire Emblem. Epic will das Gameplay dieser Spiele laut des Creative Directors Donald Mustard mit dem Look und Gefühl der Morgen-Cartoons der 80er-Jahre verknüpfen:

"Das Team bei Epic hatte eine verrückte Idee:Wenn wir unsere Leidenschaft für die 80er-Jahre-Cartoons, die immer Samstagmorgen liefen mit unserer Begeisterung für taktische rundenbasierte RPGs zu verknüpfen, erschaffen wir vielleicht etwas Großartiges und Einzigartiges. "

Battle Breakers - Artworks & Screenshots ansehen

Erfolgreicher als Clash Royale: Das ist Fire Emblem Heroes

Unreal Engine 4 trifft auf Mobile

Trotz der Unreal Engine 4 merkt man dem Spiel aber auch auf dem PC an, dass es für Mobile konzipiert wurde. Das Spielprinzip klingt aber durchaus interessant: Man spielt auf verschiedenen Karten, die optisch in einem Mix aus Science Fiction und Fantasy angesiedelt sind. Wie in einem MOBA oder eben Spielen wie Fire Emblem hat man verschiedene Helden mit unterschiedlichen Kräften zur Auswahl - die reichen von Ninjas, über Rittern bis zum zu sprechenden Drachen.

Die Kämpfe funktionieren nach einem Schere-Stein-Papier-Prinzip: Insgesamt gibt es fünf Elemente, die vor dem Kampf entscheiden, ob die eigenen Helden im Vor- oder Nachteil sind. In den Gefechten gibt es auf den typischen Hexfeldern besondere Kristallen, die entweder Feinde oder Schätze beherbergen können.

Spieler auf den Philippinen (oder einem entsprechenden Account) können das rundenbasierte Spiel auf der iOS-Plattform dank eines Soft Launches dort sogar bereits ausprobieren. Dort ist es aktuell kostenlos, ob es zum Launch auch Free2Play sein wird, ist aber noch nicht bekannt. Wer sich jetzt schon auf Android-Geräten registriert, erhält zudem einen exklusiven Bonus-Helden zum Release.

Großer Bruder im Geiste? Fire Emblem Fates im Test

Battle Breakers - Gameplay-Trailer zum neuen Rollenspiel von Epic für PC und Mobile 0:18 Battle Breakers - Gameplay-Trailer zum neuen Rollenspiel von Epic für PC und Mobile


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen