Battle Worlds: Kronos - Kickstarter-Kampagne erfolgreich beendet (Update)

Die Crowdfunding-Aktion für das Strategiespiel Battle Worlds: Kronos ist erfolgreich zu Ende. Dabei konnten zwei der drei »Stretch Goal« erreicht werden.

von Andre Linken,
28.04.2013 12:55 Uhr

Update 28. April: Die Kickstarter-Kampagne für das Strategiespiel Battle Worlds: Kronos ist erfolgreich beendet. Bereits kurz nach dem Start konnte rasch die angepeilte Summe von 120.000 US-Dollar erreicht werden, nun zeigt der Zähler final etwas über 260.000 Dollar von 7.564 Unterstützern an. Weitere gut 10.000 Dollar kamen für die Bremer von Entwickler King Art durch PayPal-Zahlungen zusammen. Damit konnten zwei der drei Strecht-Goals erzielt werden. Durch das erste soll das Spiel inhaltlich noch umfangreicher ausfallen, das zweite soll Versionen für iPad, Android und auch die Ouya-Konsole ermöglichen.

Update 8. April: Mittlerweile sind bei der Kickstarter-Aktion schon mehr als 173.000 Dollar für das Strategiespiel Battle Worlds: Kronos zusammengekommen. Damit ist gleichzeitig auch das zweite »Stretch Goal« erreicht, das bei der 170.000-Dollar-Marke angesiedelt war.

Demnach wird es neben der PC-Version jeweils auch eine Portierung des Spiels für Anroid, iPad und Ouya. Diese erhalten alle Unterstützer der Kampagne kostenlos. Außerdem wird es zusätzliche Sprachversionen von Battle Worlds: Kronos geben. Die Community darf demnächst die Sprachen bestimmen, die dann von den Entwickler hinzugefügt werden.

Die Kickstarter-Aktion für Battle Worlds: Kronos war erfolgreich.Die Kickstarter-Aktion für Battle Worlds: Kronos war erfolgreich.

Originalmeldung: Bereits 32 Tage vor dem Abschluss der Kickstarter-Aktion sind für das Hexfeld-Strategiespiel Battle Worlds: Kronos die geforderten 120.000 Dollar zusammengekommen. Bis zum 28. April 2013 können Sie das Projekt noch finanziell unterstützen und somit beim Erreichen der sogenannten Stretch-Goals helfen.

Sollten bei der Kickstarter-Aktion 170.000 Dollar zusammenkommen, gibt es unter anderem eine zusätzliche Minikampagne, Achievements, zwei Challenge-Maps und zusätzliche Sprachversionen von Battle Worlds: Kronos. Bei 250.000 Dollar erwarten die Unterstützer des Spiels unter anderem Versionen für Android, iOS und Ouya. Sollten sogar 360.000 Dollar zusammenkommen, wird es einen neuen Spielmodus namens »Conquer the planet«, eine neue Fraktion sowie weitere Sprachversionen geben.

Auf GameStar.de finden Sie ab sofort den ersten Teaser-Trailer von Battle Worlds: Kronos. Es handelt sich dabei um ein sogenannten Cinematic-Video, das zwar keine Gameplay-Szenen zeigt, aber einen Vorgeschmack auf die Atmosphäre des Spiels geben soll.

Teaser-Trailer von Battle Worlds: Kronos 1:00 Teaser-Trailer von Battle Worlds: Kronos


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...