Battlefield 1 - Conan O'Brien zeigt Weltkrieg und süße Hasen

In einer neuen Episode von »Clueless Gamer« hat der Talkmaster Conan O`Brien den Shooter Battlefield 1 etwas genauer unter die Lupe genommen. In dem Video gibt es nicht nur Kämpfe aus dem Ersten Weltkrieg, sondern auch süße Hasen zu sehen.

von Andre Linken,
09.12.2016 07:59 Uhr

In der Serie »Clueless Gamer« nimmt sich der Talkmaster Conan O'Brien aktuelle Spiele (unter anderem Overwatch und Far Cry Primal) zur Brust, um diese auf meist recht lustige Art und Weise genauer unter die Lupe zu nehmen. Diesmal war der Shooter Battlefield 1 an der Reihe.

Zur Verstärkung hat er sich den US-Schauspieler und ehemaligen NFL-Spieler Terry Crews geholt, der unter aus solchen Filmen wie »The Expendables« und »Street Kings« bekannt sein dürfte. Gemeinsam kämpfen sie sich durch das Chaos des Ersten Weltkriegs. Warum dabei auch süße Babyhasen eine wichtige Rolle spielen, sehen Sie in dem Video oberhalb dieser Meldung.

Das ist Battlefield 1

Battlefield 1 ist die 2016-Ausgabe der Shooter-Reihe von Electronic Arts. Die verwirrende Zahlengebung liegt am Szenario: Der Teil spielt im Ersten Weltkrieg. Schauplätze sind nicht nur die Gräben der Westfront, die aus dem Geschichtsunterricht bekannt sind. Auch italienische Alpen, die Meere und die Wüste Nordafrikas werden zum Ort des Gefechts. Die Singleplayer-Kampagne erzählt den Konflikt aus mehreren Perspektiven.

Mehr: Battlefield 1 - Releasetermin und Details zur neuen Gratis-Map

Battlefield 1 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...